Parmen Zrt.

Die Parmen Kft hat 2001 die Mehrheitsbeteiligung einer Aktiengesellschaft in Nyírmeggyes gekauft, die über eigene Konservenfabrik verfügt hat. Nach der Restrukturierung funktionierte die Firma als selbständige Wirtschaftsgesellschaft unter Namen Parmen Konzervipari Zrt weiter.

Zur Hauptbranche der Gesellschaft gehört die Herstellung von eingelegten Früchten, Gemüsekonserven und sauer Eingelegten. Als Ergebnis der kontinuierlichen Investitionen, der technologischen Entwicklungen werden hochwertige Produkte im modernen Betrieb der Konservenfabrik hergestellt, die für die Kunden auch auf den Regalen von internationalen Handelsketten in mehreren Ländern der Europäischen Union erhältlich sind.

Bei der Parmen Zrt wird laut Anforderungen der Norm ISO 9001 gearbeitet, und das HACCP und das IFS Qualitätsmanagementsystem angewandt werden.

Comments are closed.